Suche begrenzen auf:
zurücksetzen
Den digitalen Wandel gestalten!

Lernen Sie uns kennen.

Immer mehr Dienst­leis­tun­gen werden di­gi­ta­li­siert - unser Bestreben ist es, den digitalen Wandel gemeinsam mit unseren Kunden zu gestalten. Dieses Ziel haben wir sowohl in unserer Vision als auch in unserer DNA verankert.


Als un­ab­hän­gi­ges Ma­nage­ment- und Tech­no­lo­gie-Be­ra­tungs­un­ter­neh­men helfen wir Un­ter­neh­men aus dem privaten und öf­fent­li­chen Sektor, die tief grei­fen­den Ver­än­de­run­gen, die mit der digitalen Trans­for­ma­ti­on verbunden sind, zu meistern. Insofern ist die Di­gi­ta­li­sie­rung ein starker oder sogar der stärkste Treiber unseres Ge­schäfts­mo­dells. Sie stellt uns aber im Hinblick auf die Ge­stal­tung unserer Be­ra­tungs­leis­tun­gen auch selbst immer wieder vor Her­aus­for­de­run­gen. Wie jedes Un­ter­neh­men müssen wir Prozesse di­gi­ta­li­sie­ren und auf unser Wachstum aus­rich­ten. Mit Fokus auf die Kun­den­er­war­tun­gen ent­wi­ckeln wir auch unsere Kom­pe­ten­zen laufend weiter. Zurzeit bauen wir bei­spiels­wei­se unseren Bereich Cyber Security & Privacy massiv aus.

Lernen Sie uns kennen.

Die Fortführung seiner Wachstumsstrategie unternimmt Eraneos Group als Teil einer internationalen Netzwerkorganisation. Der 2021 erfolgte Zusammenschluss mit Ginkgo Management Consulting und Quint Group hat mit der Lancierung des gemeinsamen Brands Eraneos einen wichtigen Meilenstein genommen. Die Partnerunternehmen firmieren weiterhin unter ihrem bisherigen Brandnamen und dem Namenszusatz «Eraneos». Ab 2023 wird Eraneos der einzige Markenauftritt.


Das Geschäftsjahr 2021 hat Eraneos Group erneut mit Wachstum abgeschlossen. Die erzielte Um­satz­stei­ge­rung auf 102.6 Millionen Schwei­zer­fran­ken verdanken wir der engagierten Be­stands­kun­den­pfle­ge durch unsere Mitarbeitenden, der gezielten Schärfung unserer Dienst­leis­tun­gen sowie der strategischen Erschliessung zusätzlicher Ge­schäfts­fel­der, mit denen wir Neukunden in unserem Kern­kom­pe­tenz­be­reich Digital Transformation gewinnen konnten.


Wir sind zudem stolz auf die Auszeichnung «Great Place to Work», die uns 2021 erneut verliehen wurde. Im selben Jahr wuchs die Belegschaft organisch von rund 400 um 25% auf knapp 500 Mitarbeitende an. Ihrem Bedürfnis nach hybriden Arbeitsformen, wie sie durch Corona begünstigt wurden, wollen wir gerecht werden und haben deshalb in neue Räumlichkeiten investiert. Im Herbst 2022 wird der Hauptsitz von der Leut­schen­bach­stras­se in Zürich Oerlikon an die Andreasstrasse in die unmittelbare Nähe des Bahnhofs umziehen, in grössere, nachhaltig konzipierte Bü­ro­räum­lich­kei­ten, die uns dabei unterstützen, unseres Er­folgs­ge­schich­te wei­ter­zu­schrei­ben.

Im Team mit unseren Kunden
FLEXIBLE FORMEN DER ZUSAMMENARBEIT

Im Team mit unseren Kunden

Leis­tungs­man­dat
Eraneos übernimmt die Ver­ant­wor­tung für die ver­trag­lich de­fi­nier­ten Leis­tun­gen, z. B. die Planung und Be­schaf­fung eines Systems. Oft bildet Eraneos mit dem Kunden ein ge­mein­sa­mes Pro­jekt­team und sorgt für die Ziel­er­rei­chung.

Per­so­nen­man­dat
Eraneos stellt dem Kunden für eine gewisse Dauer Fach­spe­zia­lis­tinnen und Fach­spe­zia­lis­ten und Pro­jekt­lei­te­rin­nen und Pro­jekt­lei­ter teil- oder voll­zeit­lich zur Verfügung. Eraneos-Be­ra­te­rin­nen und Berater über­neh­men ihre Pro­jekt­auf­ga­ben meistens vor Ort beim Kunden.

Expertise
Eraneos wird als un­ab­hän­gi­ge Expertin bei­ge­zo­gen, um ein neutrales Gutachten, eine Studie, eine Review oder ein Audit durch­zu­füh­ren.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Konsultieren Sie bitte unsere Datenschutzerklärung, falls Sie mehr darüber erfahren möchten.