Suche begrenzen auf:
zurücksetzen

Topshot von Boston Consulting Group wechselt zu Eraneos

Pressemitteilung

Zürich, 17.01.2022 – Dem Management- und IT-Be­ra­tungs­un­ter­neh­men Eraneos Group gelingt ein besonderer Coup: Tom Milon, seit 10 Jahren bei Boston Consulting Group, zieht von Philadelphia in die Schweiz, um Partner der Eraneos Group am Standort Lausanne zu werden. Eraneos Group bekräftigt damit die Ambition, in der Romandie weiter kräftig zu wachsen.


Parallel zur in­ter­na­tio­na­len Wachs­tums­stra­te­gie baut Eraneos auch die Romandie weiter aus. Der Standort Lausanne mit seinen grosszügigen und modernen Büros im Edipresse Tower wird substanziell vergrössert. Das Team um den Head von Romandie Blaise Vonlanthen wird um einen neuen Partner erweitert: Tom Milon stösst von der Boston Consulting Group zu Eraneos. Während seiner Tätigkeit bei der renommierten Unternehmens- und Stra­te­gie­be­ra­tung entwickelte Tom Milon unzählige IoT- und Industrie-4.0-Wert­schöp­fungs­stra­te­gi­en, 5G-Im­ple­men­tie­rungs­pro­gram­me oder langfristige Digital- und Engineering-Konzepte inklusive konkreter Roadmaps für die Optimierung von Supply Chains für verschiedenste Industrien, darunter Investitions- und Konsumgüter, Luft- und Raumfahrt oder Verteidigungs- und Au­to­mo­bil­in­dus­trie. Zudem war er massgeblich am Aufbau und der Vermarktung des BCG "Innovation Center for Operations" beteiligt.


Vor seiner Tätigkeit bei BCG war der französisch-amerikanische Doppelbürger bei Alcan Global Packaging (der heutigen Amcor), bei Schneider Electric, HP und Michelin beschäftigt. Der Absolvent der Université Pierre & Marie Curie mit einem Bachelor "Magna cum laude" in Mathematik erwarb einen Master of Science in Management und Industrial Engineering am PARISTECH, einer der Top-"Grandes Ecole" Frankreichs, sowie einen Master of Business Administration mit Schwerpunkt Finance an der Wharton School der Universität of Pennsylvania.


Tom Milon wird seine Funktion per 17.1.2022 antreten und in der Romandie ansässig.


Oliver Vaterlaus kommentiert: "Der Markt Romandie ist uns sehr wichtig. Er birgt mit einer Vielzahl interessanter regional tätiger wie auch international vernetzter Unternehmen und Institutionen für uns grosses Potenzial, das unsere Wachs­tums­stra­te­gie weiter befeuern kann. Tom ist ein sehr erfahrener Management- und Stra­te­gie­be­ra­ter mit umfassender Expertise in den Bereichen Operations, Digital und grosser Trans­for­ma­tio­nen und starkem globalem Background, der für unsere Kunden zu­kunfts­wei­sen­de Visionen für ihre digitale Wertschöpfung und ihre Pro­zess­op­ti­mie­rung entwickeln kann. Damit wollen wir ein Bekenntnis zur Romandie abgeben und unsere Präsenz in der Schweiz festigen – denn unsere Stärke im Heimmarkt ist das Fundament für unsere weitere erfolgreiche In­ter­na­tio­na­li­sie­rung."


Pres­se­mit­tei­lung herunterladen

Eraneos Group | Tom Milon Partner
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Konsultieren Sie bitte unsere Datenschutzerklärung, falls Sie mehr darüber erfahren möchten.