Suche begrenzen auf:
zurücksetzen

Cyber Security Health Check

Ist Ihr Unternehmen / Ihre Organisation gegen Cyberrisiken ausreichend gewappnet?
Die fort­schrei­ten­de Di­gi­ta­li­sie­rung in Unternehmen und Organisationen führt zu einer steigenden Abhängigkeit von un­ter­schied­lichs­ten IT-Diensten im Cyberspace. Die damit einhergehenden Ge­schäfts­ri­si­ken haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Unternehmen sind mit neuen Bedrohungen aus dem Cyberraum konfrontiert. Sie müssen neue Ab­wehr­stra­te­gi­en entwickeln, welche vorhandene Si­cher­heits­lü­cken sowie die fortlaufenden Veränderungen in ihrer Organisation, in der Infrastruktur und in ihrem Umfeld gleichermassen be­rück­sich­ti­gen. Denn es stellt sich nicht heute mehr die Frage, ob das eigene Unternehmen getroffen wird, sondern wann dies geschehen wird.   

Sicherheit für Ihre Organisation: Der AWK Cyber Security Health Check


Um Sie dabei zu unterstützen, Ihre Organisation auch in Zukunft sicher aufzustellen, bietet AWK den Cyber Security Health Check an. Unsere Experten decken unerkannte Schwachstellen auf, identifizieren potenzielle Cyberrisiken und entwickeln zusammen mit Ihnen effektive Massnahmen zu deren Abwehr.  


Eine unabhängige, von AWK Group 2020 durchgeführte Cyber-Resilienz-Studie  ergab, dass Cyber Security für 70% der befragten Unternehmen ein Dif­fe­ren­zie­rungs­merk­mal am Markt ist. Trotzdem haben nur 20% der Teilnehmenden ihren aktuellen Vor­be­rei­tungs­stand als ausreichend beurteilt.


Jetzt Broschüre herunterladen

Der AWK Cyber Security Health Check

Die vier Prüfbereiche Ihrer IT-Dienste

Mit dem AWK Cyber Security Health Check prüfen wir die Sicherheit Ihres IT-Betriebes, indem wir unerkannte Schwachstellen aufdecken und so die Angriffsfläche minimieren. Unsere Prüfung umfasst die nachstehend aufgeführten Bereiche:  

  

  • Identifizieren: Evaluation der Fähigkeit des Unternehmens Cyberrisiken zu identifizieren und zu managen

  • Schützen: Entwicklung und Umsetzung von risikobasierten Sicherheitsprozessen und Schutzmassnahmen

  • Erkennen: Entwicklung und Umsetzung von Fähigkeiten zur Erkennung sicherheitsrelevanter Vorfälle​

  • Reagieren: Entwicklung und Umsetzung der wirksamen Behandlung von Sicherheitsvorfällen

Vier Schritte zum Cyber Check

Jeder Schritt erfolgt gemeinsam mit Ihnen. Dabei gehen unsere Experten wie folgt vor:  


  • Wir starten mit einem gemeinsamen Kick-off-Meeting. Dabei besprechen und planen wir mit Ihnen den Umfang und das Vorgehen des Cyber Security Health Checks.

  • Anhand der Dokumenten-Review und Ihres Self-Assessments erfolgt eine erste Priorisierung der Prüfthemen. ​  

  • In der dritten Phase führen wir Interviews mit Ihren Mitarbeitenden durch. Auf Basis der daraus hervorgehenden Resultate und Befunde erarbeiten wir Empfehlungen für adäquate Massnahmen. ​  

  • In der Abschlussrunde präsentieren wir die Ergebnisse und diskutieren mit Ihnen die Roadmap und die nächsten Schritte.  

Ausführliche Er­geb­nis­do­ku­men­ta­ti­on

Nachdem wir die vier Bereiche gemeinsam mit Ihnen geprüft haben, erhalten Sie von uns eine ausführliche Ergebnisdokumentation.


Sie liefert Ihnen eine konkrete Grundlage für einen wirkungsvollen Aktionsplan. Darin enthalten sind:

  

  • Identifizierung von Schwachstellen in allen Prüfbereichen​  

  • Evaluation des Reifegrades und Bewertung der Befunde​  

  • Empfehlung von Massnahmen und High-Level-Roadmap​  

  • Dark Web Check: Bedrohungen aus dem Untergrund​  

Bitte kontaktieren Sie mich

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Konsultieren Sie bitte unsere Datenschutzerklärung, falls Sie mehr darüber erfahren möchten.